Anregungen,interessantes, informatives - sensomotorische Körpertherapie und Übungen zur Selbstbehandlung

Direkt zum Seiteninhalt

Fragen und Antworten zu den Seminaren Teil 1

sensomotorische Körpertherapie und Übungen zur Selbstbehandlung
Herausgegeben von in Newsletter ·
 
Ein herzliches Hallo allen Lesern meines Newsletters!
 
 
Am 17.06.2017 findet in Saalfeld wieder der Grundkurs Körpertherapie statt. Viele Interessenten sind noch unsicher, ob das Seminar für sie geeignet ist. Hier einige Fragen, die mich in diesem Zusammenhang häufig erreichen und sicher für viele interessant sind.

 
Frage:    
Ich habe körperliche Bewegungseinschränkungen und kann nicht jede Übung mitmachen. Ist dieses Seminar trotzdem für mich geeignet?
 
 
Antwort:  
Die Seminare sind grundsätzlich für jeden geeignet, da die Übungsauswahl individuell auf die Teilnehmer angepasst wird. Aus meiner Sicht ist es sogar günstig, mit Handicap am Kurs teilzunehmen, da dies eine reale Situation ist, die jeden treffen kann und man hier unter Anleitung lernt, sinnvoll damit umzugehen.
 
 
 
Frage:
Ich wollte eigentlich einen Einzeltermin, macht der Kurs für mich Sinn?
 
 
Antwort:
Es werden im Kurs wichtige Grundlagen vermittelt, die gerade bei später stattfindenden Einzelbehandlungen viel Zeit sparen, weil Sie schon wichtige Vorkenntnisse einbringen können, auf welche dann aufgebaut werden kann. Des Weiteren ist es eine gute Möglichkeit, die Zeit bis zu einem Einzeltermin zu überbrücken. Weiterhin hilft der Kurs bei der Entscheidung, ob Körpertherapie der für Sie geeignete Weg sein kann.
 
 
Frage:
Ist es sinnvoll, dass auch mein Partner oder eine bekannte Person teilnimmt?
 
 
Antwort: Ich halte es für sehr sinnvoll, zu zweit den Kurs zu besuchen, da man sich in der Umsetzung des Erlernten sehr effektiv unterstützen kann.
 

In diesem Sinne:
 
Zu klagen ist, wie in einem Schaukelstuhl zu sitzen –
 
Du hast etwas zu tun, aber Du kommst nirgendwo hin.


Kein Kommentar


Impressum:
"artgerecht Leben"
Jörg Langer
Kelzstr. 21
07318 Saalfeld
Tel.: +49 (0)1573 4469792
info@artgerecht-bewegen.de

Zurück zum Seiteninhalt